Schlagzeug/Orchesterschlagwerk

Schlagzeug/Orchesterschlagwerk

Lehrer, die dieses Fach unterrichten:

Münsch Franz
Schlagzeug
Plagg Michael
Klavier / Schlagwerk

Categories

Schlagzeug/Orchesterschlagwerk

Für das Erlernen dieser Instrumente sind eine fortgeschrittene motorische Entwicklung, eine entsprechende Körpergröße und Flexibilität wichtig. Am besten ist es, die Eignung von der Lehrperson abklären zu lassen.

Mit dem Unterricht kann, je nach körperlicher Entwicklung und geistiger Reife, ab einem Alter von circa 8 bis 9 Jahren begonnen werden.

Instrumente müssen gekauft werden. Manchmal können gebrauchte Instrumente von anderen Schülern gekauft werden.

Schlagzeug und Schlagwerk sind sehr vielseitig einsetzbar, vor allem in Ensembles. Sie eignen sich für die Interpretation von Klassik, Pop, Rock, Fusion, Latin, Jazz und Neuer Musik.

Das Schlagwerk ist die größte Instrumentengruppe. Diese verlangt den Lernenden sowohl motorisch als auch gedanklich sehr viel ab – jedoch in einem sehr positiven Sinne. Es kann sowohl Begleit- als auch Soloinstrument sein und kommt in den verschiedensten Formationen zum Einsatz: von Bands, Bigbands und Blasmusikvereinen bis hin zu großen Sinfonieorchestern. Schlagzeuger sind hervorragende Rhythmiker und werden auch gerne von Kolleginnen und Kollegen anderer Instrumente zu Rat gezogen, wenn es rhythmisch komplexer wird. Ein Orchesterschlagzeuger spielt in den meisten Fällen mehrere Instrumente und wechselt fließend zwischen diesen. Deshalb umfasst die Ausbildung einer Schülerin oder eines Schülers eine breit gefächerte Auswahl an (Schlag-)Instrumenten.

FAKT‘S

Instrument: Schlagzeug/Orchesterschlagwerk

Einstiegsalter: ab ca. 8 bis 9 Jahren

Besonderes: Einsatz im Sinfonie- sowie Blasorchester, alle Stilrichtungen, viele Effektmöglichkeiten, sehr unterschiedliches und abwechslungsreiches Instrumentarium

Anschaffungspreis: kleine Trommel ca. ab 500 Euro, Drum-Set ca. ab 700 Euro