Posaune

Posaune

Lehrer, die dieses Fach unterrichten:

Witwer Thomas
Posaune / Euphonium / Tenorhorn / Tuba

Categories

Posaune

Voraussetzung für das Erlernen der Posaune ist eine gleichmäßige Zahnstellung.

Mit einer Kinderposaune kann der Unterricht ab einem Alter von circa 7 Jahren begonnen werden. Die Tenorposaune kann ab circa 9 Jahren erlernt werden.

Kinderposaunen können bei der Musikschule Walgau ausgeliehen werden. Normale Posaunen können oft von Musikvereinen ausgeliehen werden. Weiters gibt es bei vielen Musikhäusern sogenannte Miet-Kaufsysteme.

Die Posaune ist in nahezu allen Stilepochen und Besetzungen vertreten. Vom Barock bis zum Jazz, von der Kammermusik bis zum Blasorchester – die Posaune ist überall dabei.

Mit der Posaune kann man ein Baby in den Schlaf wiegen, aber auch eine Mauer zum Einsturz bringen. Die dynamische Palette sowie der Facettenreichtum der Effektmöglichkeiten dieses Instrumentes sind einzigartig. Wer einmal die Posaune für sich entdeckt hat, den wird dieses Instrument nicht mehr loslassen.

FAKT‘S

Instrument: Posaune

Einstiegsalter: ab ca. 7 Jahren mit Kinderposaune, ab ca. 9 Jahren Tenorposaune

Besonderes: Einsatz im Sinfonie- sowie Blasorchester, Stilrichtungen von Barock bis Jazz, viele Effektmöglichkeiten

Anschaffungspreis: Kinderposaunen können ausgeliehen werden, Neuanschaffung Tenorposaune ca. ab 1.800 Euro