Wie kann ich mich an der Musikschule Walgau anmelden?

Unter dem Menüpunkt Formulare findest du ab ca. April des laufenden Schuljahres ein Anmeldeformular für eine Neuanmeldung an der Musikschule Walgau. Du kannst es online ausfüllen, unterschreiben lassen und entweder per Post oder per Email (gescannt) an das Büro der Musikschule Walgau zurückschicken. Während dem laufenden Schuljahr können Neuanmeldungen nur bedingt entgegengenommen werden.

Was kostet der Unterricht?

Die Kosten des Unterrichts richten sich nach der Dauer und Belegung (Einzel oder Gruppenstunden) deiner Einteilung. Zu unseren aktuellen Gebühren.

Ab welchem Alter kann ich ein Instrument lernen?

Das ist je nach Instrument etwas unterschiedlich. Klick einfach links in der Liste auf das Instrument und du bekommst genaue Infos dazu.

Grundsätzlich ist eine gute und frühe musikalische Förderung sehr wichtig. Aus diesem Grund räumen wir der elementaren Musikpädagogik einen hohen Stellenwert ein.

Gibt es eine Möglichkeit, die Wahlinstrumente einmal auszuprobieren bevor ich mich anmelde?

Ja, natürlich: Beim Tag der offenen Türe kannst du alle Instrumente probieren und dich von den FachlehrerInnen beraten lassen. Ebenso kannst du natürlich den Kontakt zu einer Fachperson über das Musikschulbüro herstellen lassen. Dies ist ganzjährig möglich.

Wann bekommen wir die Rechnung zugesendet?

Die Rechnungen für den Musikschulunterricht bekommen Sie immer Am Ende des Semesters (ca. Januar und Juni) zugesendet.

Die Rechnung für Leihinstrumente wird jährlich gestellt (im Juni)

Ab welchem Zeitpunkt gilt man bei der Musikschule Walgau als „Erwachsener“?

Ab dem Schuljahr 2016/2017 gilt man als „Schüler“, solange man Familienbeihilfe bezieht – Entfällt der Anspruch auf Familienbeihilfe, wird man als „Erwachsener“ gerechnet. Die Frage ist deshalb auf den Anmeldeformularen anzugeben.